Gewinnspiel Teil 2: Birkenkerzenständer und köstliche Kekse

Erstmal ganz vielen lieben Dank für all eure tollen Kommentare zu unserem ersten Gewinnspiel. Leider gab es ja nur einen Preis, aber viele Teilnehmer. Darum kommt jetzt die Nr. 2, und ihr habt die Möglichkeit diese tollen Kerzenständer zu gewinnen. Dazu gibt es noch ein paar leckere Weihnachtsplätzchen, um bei Kerzenschein die Seele ein bisschen baumeln lassen zu können. Bei uns ist natürlich alles selbstgemacht-versteht sich ja von selbst :-)

So, und um zu gewinnen, könnt ihr mehrere Sachen machen:
1. Uns auf Facebook folgen und den Beitrag teilen!
2. Was Nettes schreiben :-)
3. Follower unseres Blogs werden
und 4. hier was Nettes schreiben
je mehr, desto besser... 

 
Das Rezept für die Plätzchen kommt jetzt auch...


 





125 g Butter
1 Ei (Größe M)
75 g Zucker
Mark einer halben Vanillestange
250 g Mehl
1 TL Backpulver
150 g Vollmilch-Kuvertüre
eine Prise Chilisalz 

Butter in Stücke schneiden und mit dem Ei, Zucker und Vanillemark vermengen. Mehl und Backpulver sieben und mit dem Rest verkneten.. In Folie wickeln und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nicht zu dünn ausrollen und "Wolken" ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und bei 180° ca. 10 Minuten backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.
Kuvertüre kleinhacken, im Wasserbad schmelzen und mit Chilisalz verfeinern. Wieder etwas runterkühlen lassen und auf den Keksen verteilen. Wenn die Schokolade beginnt hart zu werden erneut verteilen und mit einem weiteren Keks abdecken.







 


Viel Glück und wir drücken die Daumen!!! Wir werden den Gewinner am 15.12 bekannt geben.

Kommentare

Cornelia Wittmann hat gesagt…
Ich wünsche einen wunderschönen 2. Advent!

Traumhaft lest sich dein Bericht und da hüpf ich gern ins Lostöpfchen!

Das Rezept ist ja total lecker! DANKE

LG CONNY
Rezeptefinden hat gesagt…
Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


Mit freundlichen Grüßen,
Rezeptefinden.de
inga sooth hat gesagt…
Die Kerzenständer sehen zauberhaft aus. Da bin ich natürlich dabei und versuche mein Glück. und psst.... Dein Rezept habe ich mir abgespeichert. Das hört sich seeeeehr interessant an.
Folgende Aufgaben habe ich erledigt:


1. Uns auf Facebook folgen und den Beitrag teilen!
Ich folge Euch gerne als Inga Sooth auf Facebook und habe dort auch geteilt: https://www.facebook.com/isooth/posts/10201812732538105

2. Was Nettes schreiben :-)
selbstverständlich habe ich dort auch kommentiert.

3. Follower unseres Blogs werden
und

Ich folge Dir auch hier via GFC und G+ als Inga Sooth

4. hier was Nettes schreiben
je mehr, desto besser...

Und auch hier schreibe ich gerade was wie ich finde nettes. Ich kann nämlich garnicht anders als nett .-)