Freitag, 15. November 2013

Äpfel wie im Paradies

In unserem letzten Post gab es Karamelläpfel(hier). Da aber bald die Weihnachtsmärkte öffnen -unglaublich aber wahr- nun der Klassiker in einem leuchtenden Rot.


 

Das Rezept ist dasselbe, nur das ihr während das Karamell kocht noch rote Lebensmittelfarbe hinzufügt. Auch hier gilt nicht rühren. Erst wenn die Äpfel eingetaucht werden. Diese dann mehrmals eintauchen, rausholen, kurz warten und erneut eintauchen. Ich habe das 3 mal wiederholt. Auf Zucker trocknen lassen.


 


 


Wir empfehlen Augen schließen und genießen...

Keine Kommentare: